Das ist der thematische Rahmen der diesjährigen lokalen Konferenz vom moveGLOBAL e.V., die in Zusammenarbeit mit dem Integrationsbeauftragten des Bezirkes Mitte Berlin am 28.05.2019 veranstaltet wird.

Verwaltung, Politik, Migrant*innenorganisationen und Initiativen haben die besondere Aufgabe, Wege zu finden, um die neuen Nachbar*innen zu begleiten und bedarfsgerechte Angebote zu schaffen. Maßnahmen und Aktivitäten im Bereich Wohnen, Gesundheitsversorgung, Sprachkurs- und Bildungsangebote, Arbeitsmarktzugänge, Antidiskriminierungsschutz werden konzipiert und koordiniert um das Ankommen von Neuzugwanderten im neuen Lebensmittelpunkt zu ermöglichen. All diese Themen sind ausschlaggebend um eine chancengleiche gesellschaftliche Teilhabe zu gewährleisten.

Unter dem Motto „Angekommen? Teilhaben jetzt!“ erwartet Sie am 28 Mai 2019 ein informatives Tagesprogramm. Wir wollen gemeinsam darüber diskutieren, wie Teilhabe in der Praxis aussieht, welche Rahmenbedingungen und Kooperationen sind notwendig, um Teilhabe zu gestalten? Welchen Beitrag können aller Akteure in der Arbeit mit Neuzugewanderten bzw. Neu Berliner*innen noch leisten?

Kommen Sie vorbei und merken Sie sich den Termin vor:

Datum: 28.05.2019
Ort: BVV Saal, Karl Marx Allee 31, 10178 Berli
Zeit: 10.00 bis 16.00 Uhr

Voranmeldungen nehmen wir bereits unter samofa@moveglobal.de entgegen. Nähere Informationen zum Programm senden wir Ihnen im Laufe der nächsten Wochen zu.

Mit freundlichen Grüßen

 

Maimouna Ouattara

Lokale Koordination samo.fa Berlin
moveGLOBALe.V.
Berliner Verband für migrantisch-diasporische Organisationen
in der Einen-Welt

Am Sudhaus 2
Aufgang III
12053 Berlin

NEUE Tel.: (030) 24171844
Email: samofa@moveglobal.de
www.moveGLOBAL.de